„Physik im Advent“ in einer Serie des Göttinger Tageblatts zum Innovationspreis des Landkreises

Wieder ist "Physik im Advent" in den Schlagzeilen. In einer Serie des Göttinger Tageblatts zum Innovationspreis des Landkreises wird das Projekt heute erneut vorgestellt. Im Artikel wird "Physik im Advent" als "weltweiter Experimentierwettbewerb" gelobt. Wir von k1 mediendesign sind stolz, eine Menge zum Gelingen des Projektes beigetragen zu haben. Dazu zählen die Umsetzung der Programmierung der Website mit ihrer komplexen und gelungenen Benutzerverwaltung, ihrem Aufgaben- und Punktesystem sowie die Einrichtung eines Ticketsystems zur Bearbeitung der Benutzeranfragen innerhalb des Projektes zu den Aufgaben und Experimenten.
Artikel des Göttinger Tageblatts vom 26.05.2016 über den zweiten Platz beim Innovationspreis des Landkreises Göttingen
Der komplette Artikel ist oben in der Vergrößerung nachzulesen.
Physik im Advent ist zu finden unter physik-im-advent.de...

Veröffentlicht am Kategorien Allgemein, Preise, Presse

Über Henrik Kierbaum

Henrik Kierbaum ist selbstständiger Programmierer, Grafiker und der Mann für alle Fälle. Hat in der Jugendzeit die ersten Kleincomputer mit Maschinensprache/Assembler und BASIC gefüttert und ist derzeit versiert in PHP, SQL, Javascript, jQuery und Openlayers - sei es in Shopsystemen wie modified-shop, xt-Commerce, in CMS wie wordpress oder drupal... Kennt sich dazu in einer Menge menschlicher Sprachen und Zeichen aus, von Europa bis hin nach Asien.

Schreibe einen Kommentar